TT Testspiel der 2. Mannschaft des TSV Kirchdorf gegen eine Auswahl aus der 2.+3. Mannschaft des TSV Eintracht Nienstedt

Spielbericht vom Testspiel der 2. Mannschaft des TSV Kirchdorf gegen eine Auswahl aus der 2. + 3. Mannschaft des TSV Eintracht Nienstedt (1. + 2. Kreisklasse im Tischtennis-Kreisverband Hameln-Pyrmont) das am Donnerstag den 29.08.2019 in Nienstedt stattgefunden hat. Los ging es ab ca. 18:30 Uhr und gespielt wurde ab 19:30 Uhr. Für Nienstedt spielten Riedemann, Fritsch, Spahowski, Th. Rentz, Blumenthal und N. Rentz und für den TSV Kirchdorf spielten Joachim Stenzel, Harald Kleine, Lisa Lohmann, Laura Rentz, Helmut Wübbenhorst, Andreas Hübner, Björn Hilker und Reiner Mynarek. Nach den Eingangsdoppeln ist der TSV Kirchdorf mit 2:1 in Führung gegangen, da Stenzel/Kleine gegen Spahowski/Th. Rentz und auch Mynarek/Wübbenhorst gegen Blumethal/N. Rentz ihre Doppel gewonnen haben. Danach gingen alle Einzelspiele und Punkte an den TSV Eintracht Nienstedt und nur Andreas Hübner hat sein Einzel gegen N. Rentz gewonnen und somit gewinnt der TSV Eintracht Nienstedt mit 9:3 das Testspiel.

 

Für das leibliche Wohl wurde auch gesorgt und es gab belegte Brötchen, Bier, Softdrinks und Wasser. Es war in erster Linie ein Spaß-Event mit der Möglichkeit schon mal vor der Saison ein Spielchen zu machen. Fazit des Mannschaftskapitäns Harald Kleine, sportlich gesehen waren wir nicht so gut aber sonst war es doch ein netter Saisonauftakt. 😃 🍻 🥖 😉