TSV Kirchdorf TT-NEWS >> TT-Vereinsmeister 2019 im Einzel ist Axel Espey und im Doppel Axel Espey und Björn Hilker <<

 

Am Samstag den 30. März 2019 wurden beim TSV Kirchdorf die Tischtennis-Vereinsmeisterschaften im Einzel und Doppel ausgetragen.  Die Doppelpaarungen wurden wie immer ausgelost und 8 Teams waren am Start. Den gemeinsamen 3. Platz belegten Lisa Lohmann/Harald Kleine und Ulrich Bracht/Helmut Wübbenhorst. Im Endspiel standen sich Axel Espey/Björn Hilker und Benjamin Krueger/Dirk Bruchmann gegenüber, aus dem Axel und Björn mit 3:1 (11:9; 6:11, 11:7 und 11:9) Punkten als klare Sieger hervorgingen. TT-Vereinsmeister 2019 im Doppel sind Axel Espey und Björn Hilker.

 

Im Einzel-Wettkampf gingen 14 Spieler an den Start und nach den Gruppenspielen haben die Gruppenbesten in einem einfachen KO-System den Vereinsmeister ermittelt. Auf dem dritten Platz landete Laura Rentz und Benjamin Krueger und im Finale gegen Thomas Denecke ging Axel Espey mit 3:0 (11:9, 12:10 und 11:8) als Sieger hervor und alter und neuer Vereinsmeister 2019 ist Axel Espey. Axel trägt sich bereits zum 7. Mal als Sieger auf dem Wanderpokal ein.