Ziya Önder wird Kunstturn-Landesvizemeister

Kirchdorfer Turntalent empfiehlt sich für höhere AufgabenIMG 20170514 WA0000

Bein den Kunstturn-Landesmeisterschaften der männlichen Jugend, die in Oker (Harz) stattfanden, konnte der Spitzenturner des TSV Kirchdorf, Ziya Önder, in der Altersklasse 10 (Jg. 2007) einen hervorragenden 2. Platz belegen.

Lediglich 0,5 Punkte trennten Ziya am Ende von Hussein Chamma vom TK Hannover, nachdem er seinen Wettkampf hervorragend durchgeturnt hatte. Dabei hat er erstmals am Einpauschen Pilz fünf Flanken in Folge abrufen können, was ihm im Training noch nie gelungen war.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG 20170219 112721Diese Vizemeisterschaft ist um so bemerkenswerter, wenn man berücksichtigt, dass er eine sechswöchige Krankheitspause kompensieren musste. Mit diesem Erfolg hat sich Ziya für das Niedersachsenteam qualifiziert, das im November am Länderpokalfinale des Deutschen Turnerbundes teilnehmen wird. Dabei werden Mannschaften aus allen Bundesländern gegeneinander antreten.