Modern Dance-Gruppe hat sich formiert

Neues Angebot im TSV Kirchdorf wird gut angenommen

Sehr begehrt war schon beim ersten Training die neu ins Leben gerufene Gruppe von Carolin Feiler und ihrer Schwester Regina Roushanian, die sich auch „Contemporary-Dance“ nennt. Neun tanzbegeisterte Mädchen zwischen 13 und 16 Jahren fanden den Weg am Dienstag um 17:00 Uhr in das Sportheim des TSV Kirchdorf und übten nach einer Video-Inspiration die ersten Schritte und Posen.

IMG 4772

„Von einer Teilnahmebegrenzung wollen wir zuerst einmal nicht sprechen, wir haben noch Kapazitäten frei“, war die anfänglich positive Reaktion von Carolin.

Somit sind also weitere Interessentinnen herzlich willkommen.