Am kommenden Wochenende wir freuen uns auf einen Besuch !!!

 

Der TSVK stellt sich vor

 


Die etwas andere Sportshow

Der TSV Kirchdorf lädt zu einer sehenswerten Veranstaltung ein

Mit einer weiteren Großveranstaltung nach dem „96-Spiel“ tritt der TSV Kirchdorf im November diesen Jahres ein weiteres Mal an die Öffentlichkeit. In einer nicht ganz alltäglichen Sportschau, die nur von eigenen Mitgliedern veranstaltet wird, möchte sich der Verein den Bürgern aus Barsinghausen und der näheren Umgebung präsentieren und zeigen, was der TSV alles zu bieten hat.So wird das Programm einen Querschnitt durch die diversen Sparten und Gruppen des Clubs bieten und Anregungen für die eigene Freizeitgestaltung geben.Den Zuschauern soll ein breites Spektrum vom Breitensport bis zu absoluten Spitzen-leistungen geboten werden.Neben den obligatorischen Turngruppen werden die kleineren Fußballer zeigen, wie sie mit dem Ball umgehen. Neben Boule und Badminton stehen Fechten, Kung Fu, Karate und Tanzen ebenso auf dem Plan wie gruppenspezifische Gymnastikvorführungen, die nicht immer ganz ernst genommen werden müssen.

IMG 4746

Als absolute Highlights dieser Veranstaltung, die von der Hannoverschen Volksbank gesponsert wird, gelten die Auftritte des 10jährigen Spitzenturners Ziya Önder (Niedersächsischer Vizemeister), der drei TGW-Mannschaften, die in diesem Jahr mit zwei norddeutschen Vizetiteln und einer deutschen Vizemeisterschaft glänzen konnten, sowie der Kampfsportlerin Emily Teider als Vize-Europameisterin.Neben den sportlichen Vorführungen gibt es selbstverständlich eine Cafeteria für das leibliche Wohl der Gäste.Der Eintritt ist frei, doch die Veranstalter bitten am Eingang um eine Spende für den Gesamtverein, der sich noch in der Phase der Kosolidierung befindet.Veranstaltungsort ist am Samstag, den 18. November 2017 die große Halle des Schulzentrums Am Spalterhals. Die Show beginnt um 16:00 Uhr, Einlass ist bereits eine Stunde früher.